P0503 – Beschreibung der Fehlerbehebung



Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Der Fehlercode
P0503
Der Ort des Fehlers

P0503 – Fahrzeuggeschwindigkeitssensor „A” intermittierend / fehlerhaft / hoch

Mögliche Ursachen
  • Beschädigte, verbrannte, kurzgeschlossene, getrennte oder korrodierte Drähte und / oder Steckverbinder
  • Fahrzeuggeschwindigkeitssensor defekt
  • Übergroße oder abnormale Rad / Reifen-Kombinationen, die sich auf die Kalibrierung der Fahrzeuggeschwindigkeitssensorkreise im PCM und anderen Steuermodulen auswirken
  • Beschädigte oder defekte Reluktorringe, insbesondere wenn sich der Reluktorring in den Radlagern befindet.  In diesen Fällen führt ein Lagerausfall häufig auch zu einem Ausfall des Stützrings
  • Ausfall oder Ausfall des PCM.  Bitte beachten Sie, dass dies ein seltenes Ereignis ist und der Fehler an einer anderen Stelle gefunden werden sollte, bevor ein Controller ausgetauscht wird
  • Fahrzeuggeschwindigkeitssensor defekt
  • Die Steckverbinder des Fahrzeugkabelbaums oder des Fahrzeuggeschwindigkeitssensors sind offen oder kurzgeschlossen
  • Schlechte elektrische Verbindung des Fahrzeuggeschwindigkeitssensorkreises

Was bedeutet der Code P0503?

Der OBD II-Fehlercode P0503 ist ein generischer Code, der als „VSS-Eingang (Intermittierender / Erratischer / Hoher Fahrzeuggeschwindigkeitssensor)” definiert ist und eingestellt wird, wenn das Antriebsstrang-Steuermodul (PCM) ein Signal vom fallenden Fahrzeuggeschwindigkeitssensor empfängt aus dem erwarteten Wert.  Beachten Sie, dass Signale, die außerhalb des erwarteten Bereichs liegen, Signale enthalten, die sowohl höhere als auch niedrigere als erwartete Werte anzeigen, sowie Signale, die unregelmäßig, unwahrscheinlich, intermittierend und / oder Signale sind, die nicht mit der Eingabe übereinstimmen, die von einer oder mehreren Raddrehzahlen erhalten wird Sensoren.

Während die Hauptfunktion eines Fahrzeuggeschwindigkeitssensors darin besteht, einen Kilometerzähler- / Tachoeingang bereitzustellen, um dem Fahrer die tatsächliche Fahrgeschwindigkeit anzuzeigen, werden diese Daten auch von verschiedenen anderen Modulen und Steuerungssystemen verwendet.  Beispielsweise verwenden adaptive Servolenkungssysteme in einigen Anwendungen diese Daten, um die Servolenkung mit zunehmender Fahrgeschwindigkeit zu reduzieren und  umgekehrt  , während das ABS-Steuermodul diese Daten zu Vergleichszwecken bei der Berechnung der geeigneten Bremsstrategie verwendet.

Katalog Samochodów Abarth Vw Acura Alfa Romeo Alpine Aston Martin Audi Austin Bentley Bmw Buick Cadillac Chevrolet Chrysler Citroen Cupra Dacia Daewoo Daewoo / Fso Daihatsu Dodge Ds Eagle Ferrari Fiat Ford Fsm Fso Gmc Honda Hummer Hyundai Infiniti Innocenti Isuzu Iveco Jaguar Jeep Jmc Kia Lada Lamborghini Lancia Land Rover Lexus Lincoln Lotus Lti Maruti Maserati Mazda Mercedes-benz Mercury Mg Mini Bmw Mitsubishi Moskwicz Nissan Oldsmobile Oltcit Opel Peugeot Plymouth Pontiac Porsche Ram Renault Rolls-royce Rover Saab Saturn Scion Seat Skoda Smart Ssang Yong Subaru Suzuki Talbot Tata Tesla Toyota Trabant Uaz Volkswagen Volvo Wartburg Yugo